Rover’s Keep

Ich habe da eine Idee für eine Fernsehserie mit dem Titel “Rover’s Keep”.

Im Wesentlichen ist es so ähnlich wie “McLeod’s Töchter”, nur dass diese Serie in Kanada spielt, Claire eine Butch mit grossen… Karos auf dem Hemd ist, die nach dem Tod ihres Vaters feststellt, dass die Hälfte ihrer Pferdefarm ihrer Halb-Schwester Terry gehört, die bisher noch nie aus Montreal heraus gekommen ist.

Auf “Rover’s Keep” führt eine ehemalige Prostituierte den Haushalt, der Knecht sieht verflixt gut aus, hat aber nichts für Mädchen übrig, und Claire hat eine Beziehung mit einer dänischen Einwandererin auf dem Nachbarhof, die mit einem sehr grosszügigen Ehemann gesegnet ist.


Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s