Freiwilliger Sozialdienst

http://www.thesmokinggun.com/documents/florida/beenie-baby-barter-018476

OCTOBER 27–A Florida woman was arrested Wednesday evening after allegedly offering to perform a sex act on a cop in exchange for cash and a Beanie Baby doll, according to a court filing.

During a conversation that followed, Robinson “negotiated to perform oral sex” on the cop in exchange for $5 and a “Beenie Baby teddy bear.” A criminal complaint does not indicate whether the officer was already in possession of the Beenie Baby or was somehow expected to procure the doll pre-fellatio.

5 Dollar und ein Beanie Bärchen? Das ist keine Prostitution, das ist freiwilliger Sozialdienst.

https://en.wikipedia.org/wiki/Beanie_Babies

http://world.ty.com/

http://hippierefugee.blogspot.de/2012/02/beanie-babies.html

Advertisements

Umgepolt und Sodomit

Mein Roller-Mechaniker deutete unzart an, ich hätte die Batterie verpolt. Tja, das kann ja nun auch nicht jeder.

Die meisten Menschen schliessen sie schon aus Versehen korrekt an, der Rest aus Prinzip. Ich kann auch anders. Immerhin erklärt das die mangelnde Tankanzeige und zum Teil auch die gleichfalls vollständig mangelnde Funktion meines Vehikels.

Es sei allerdings, so meinte er, nicht schlecht, dass ich deswegen vorbei gekommen sei. Denn die Ventile von La Mosca seien viel zu eng eingestellt, und das Motoröl sähe “bestialisch” aus. Ich bin mir nicht sicher, ob das etwas Gutes ist, immerhin kommt er aber aus einem Land, in dem einer der bedeutendsten Maler “Der Sodomit” heisst.

An diesem Punkt war Paula meiner Anwesenheit so überdrüssig, dass sie ihren Bruder um ein Darlehen in Höhe der voraussichtlichen Reparaturkosten bat. Sie war nicht erfreut, als der Kalabrier andeutete, sein Zeitplan liesse eine Abholung erst am Freitag zu.

https://de.wikipedia.org/wiki/Ventilsteuerung

https://de.wikipedia.org/wiki/Sodoma

Scharfe Bomben, scharfe Pärchen

Diese modernen Polizei-Serien nerven. Ich meine, knallharte Cops, die über ihre Gefühle sprechen, während sie mit einer scharfen Bombe quer durch den Urwald fahren. Ihre… Gefühle? Sind die von Blagulon Kappa? Schreiben die jedesmal ein langes Gedicht, wenn sie jemanden erschossen haben?

Früher haben solche Typen bei alkoholischen Erfrischungsgetränken darüber diskutiert, ob sich ein Telefonbuch oder der Sears-Katalog besser eignen, um den Verdächtigen zu verhauen, während er auf einen Metallstuhl Typ 1006 aus Marinebeständen geschnallt ist. Ich bin nicht sicher, ob es heute noch den klassischen Sears-Katalog auf Papier gibt. Ein iPad mit der offenen Startseite von Amazon wird auf den Bösewicht wahrscheinlich nicht genauso überzeugend wirken.

In der Realität werden in den westlichen Ländern sehr selten Verdächtige in dieser Weise befragt. Es ist nämlich erstens verboten und zweitens und vor allem physisch zu anstrengend. Der Körper des durchschnittlichen Polizeibeamten ist nämlich weitaus häufiger von Hefekringeln geformt als von täglicher Leibesertüchtigung.

In den Anekdoten des Poliziotto kamen auch weitaus öfter als scharfe Bomben scharfe Pärchen vor, die einander dort nahe kamen, wo sie von Polizeistreifen nachts überrascht wurden.

Katzengold

ea3d18afd38ae57f09c3897aa098b38a--egyptian-cats-egyptian-symbols

Der Goldschmuck ihrer Mutter gab Paula kurzfristig die Möglichkeit zurück, ihr gewohntes Leben zwischen Mondo-Warenhaus und Tierfuttermarkt weiter zu führen. Erwähne ich die Möglichkeit einer erneuten Arbeitsaufnahme, erwähnt sie die 35 Jahre, die sie mit der Pflege von Alten und Kranken verbracht hat, üblicherweise gefolgt von einer Litanei von Vorwürfen.

Das hat sicher nichts damit zu tun, mit welcher geringen emotionalen Beteiligung ich den Zustand meines Rollers betrachte. Ein Grund mehr, nicht zu arbeiten. Vielleicht werde ich ja entlassen. Habe ich dann kein Geld, verlässt sie mich vielleicht. Ich bin ihrer überdrüssig und meiner selbst und des Lebens, das ich führe.

Was ich getan habe, dass ich im strömenden Regen und bei eisiger Kälte mit dem Roller zur Arbeit gefahren bin, dass ich Pizza ausgeliefert und Industriemaschinen gereinigt habe, dass ich verzichtet und mich zurück genommen habe, zählt nicht bei ihr. Ich finde keine Anerkennung dafür und werde nicht dafür geliebt. Alles spricht dafür, dass ich nie dafür geliebt werden werde.

Paula nutzt auch ganz klar meine Schuldgefühle aus, weil ich nicht wirklich ein guter Mensch bin, antisozial, ganz und gar nicht nett und schon nie nett zu anderen war. Das kombiniert sie mit einer vehement vorgetragenen Kritik an meiner Sexualität bzw. derem Fehlen und dem Versprechen eines Autos, wenn sie erst ihre Rentennachzahlung erhält.

https://de.wikipedia.org/wiki/Pyrit

http://gutenberg.spiegel.de/buch/gold-1622/1