Was ich von den Menschen nicht weiss

Ich beschloss, mich mit einem schäumenden Kaltgetränk nach Art von Georgia zu belohnen und steuerte den Opel Corsa durch kraftvolles Drehen des hölzernen Steuerrades auf das Gelände einer mir bekannten Star-Tankstelle. Hinter ihrer Kasse dämmerte eine junge Dame dem Schichtende entgegen, die bei der Pizzeria Il Cazzo einst meine Kollegin gewesen war.

Wir wechselten einige Worte, bei denen es darum geht, dass ich sie nach Ende ihrer Berufsausbildung gerne für die Illinois Electro Door rekrutieren würde. Dabei wurde mir klar, dass ich nicht weiss, was sie für Bücher liest, ob sie überhaupt liest, mit wem sie schläft und welchem Gott sie opfert. Ich kenne ihr Auto, weiss grob, wo sie wohnt und dass sie Android verwendet und nicht IOS. Welche dieser Informationen ist wichtig?

Als ich ging, wusste ich ein wenig mehr über sie. Das lag an ihrem T-Shirt, das nach unten gerutscht war. Immerhin nahm sie mich soweit als Mann wahr, dass sie es wieder hochzog. Das ist bei mir nicht immer so. Ihr Bindegewebe lässt übrigens nach.

https://de.wikipedia.org/wiki/The_Coca-Cola_Company

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s