Druckbuchstaben

Mit Interesse verfolge ich im Seppolog die Beiträge über eine Zeit, in der der Autor arbeitslos war. Die Erfahrung war offensichtlich hinlänglich traumatisch, um der literarischen Verarbeitung zu bedürfen.

Voller Vertrauen in die Geschäftsführung der Illinois Electro Door und ebenso voller Misstrauen in meine eigenen Chancen auf dem Arbeitsmarkt habe ich mich seit ewigen Zeiten nirgendwo mehr beworben. Statt dessen habe ich mich darauf beschränkt, Bewerbungen nur noch zu lesen und daraus zu lernen, wie man es nicht machen sollte.

Irgendeine Bildungseinrichtung für Erwachsene, Migranten und erwachsene Migranten gibt nämlich jedem Absolventen die e-mail-Adresse (salespr@electrodoor.com) der Kundenbetreuung für seine Bewerbungen mit auf den Lebensweg. So unterschiedlich ihre Herkunft und ihre Qualifikationen sein mögen, ihre Bewerbungen  sind weitgehend standardisiert.

Eingestellt wurde von ihnen noch keiner. Wir lernen daraus, dass eine Bewerbung ein Gesicht haben muss.  Dabei kann auf der Titelseite  ja durchaus ein braunes oder schwarzes sein, aber die Gestaltung der Bewerbung muss sich von anderen unterscheiden.

Noch schlechter sind die Chancen der Applikanten, die nicht von dieser Einrichtung kommen. Ihre mit Hand auf kariertes Papier geschriebenen Bewerbungen, ihre Rechtschreibhilfe-Verweigerung per e-mail können beim Management so gar nicht punkten.

Die letzte, die ich sah, kam von einer Studentin, die eine Ausbildung beginnen wollte. Sie hatte ihre Bewerbung per Word oder Wordpad verfasst und dann gescannt und gemailt. Hätte sie ihre Unkenntnis der pdf-Funktion in Word und Textmaker nicht disqualifiziert, wäre es ihre Lebenslauf gewesen, ein orientierungsloses Herumirren zwischen verschiedenen Bildungseinrichtungen. Ihre Unterschrift hatte sie –  ganz Bildungsbürgerin –  in Druckbuchstaben gemalt.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s