Wieso macht Bruce Darnell keine Werbung mehr für Fonic?

Wie ungefähr alle zwei Jahre durchsiebe ich das Netz nach einem neuen Handy-Tarif für Paula. Bis vor kurzem wäre das kein Problem gewesen; die Suche hätte mit dem “Smart M” für 9,99 ein ungemein schnelles Ende gefunden.

Schliesslich galt bis zur Fusion der Häuser Telefonica und Base, dass D1 das beste Netz sei und daher allen anderen vorzuziehen. Und das Angebot der Telekom selbst ist teuer und mir wegen der zahlreichen Fussnoten unverständlich – ich bin ein einfaches Gemüt und leicht zu verwirren.

Seit aber Telefonica gleichzeitig mit den Netzen von o2 und e-plus arbeitet, ist das Angebot grösser und natürlich auch komplizierter geworden. Klarmobils “Allnet-Starter” ist ein heisser Kandidat für die vakante Position von Paulas nächstem Vertrags-Partner Aber die Tarife von Congstar wie Klarmobil werfen die Frage auf, warum ich (sie) ein sms-Kontingent bezahlen soll, dass sie nicht nutzen wird, ist sie doch eine begeisterte Anhängerin von Whatsapp.

Könnte ich sie statt dessen für einen Prepaid-Vertrag gewinnen, hätte ich die Auswahl zwischen den verschiedensten Angeboten, die mit den Namen diverser Discounter verbunden sind oder/und von Fonic kommen. In diesen Verträgen gibt es “Einheiten-Kontingente”, die sie sowohl für sms als auch für Gesprächsminuten nutzen kann.

Kann sie in den vorgenannten Tarifen nur 100 Minuten telefonieren, sind es in diesen bis zu 450 Minuten. Jetzt müsste ich sie nur noch davon überzeugen, dass auch Prepaid-Anbieter per Lastschrift abbuchen, und sie bräuchte Freunde, vorzugsweise auch einen festen Freund, um die Einheiten zu verbrauchen.

Ich würde ja selbst zum Vertragsende von Congstar zu Fonic wechseln, aber seit der hübsche Herr Darnell nicht mehr für diese Marke wirbt, ist sie mir persönlich suspekt.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s