Der Gelbe Zwerg

Mir fehlt der Inhalt meines Rucksacks an allen Ecken und Enden.

Zwar komme ich – mit etwas Mühe – damit zurecht, keine zwei Packungen chinesischer Ramen-Nudeln mit mir herum zu tragen. Aber meinen Bluetooth-Dongle, mein Datenkabel, mein USB-Micro-Adapter, diese Dinge, die ich brauche, um Daten zwischen meinem Mobiltelefon und den diversen Computern in meinem Leben hin und her zu bewegen, mein Taschenmesser, mein Essbesteck und vor allem den “Gelben Zwerg”, meinen Lieblings-USB-Stick mit den Aufzeichnungen eines halben Lebens, diese Dinge vermisse ich schon.

Maniac hat mich jetzt mit einem quietschgelben, kleinen Rucksack ausgestattet, eine ältere Sicherungskopie meines Lebens fand sich auf einem USB-Stick mit dem Werbeaufdruck der Gewerkschaft und schon auf der Messe deckte ich mich mit einer kleinen Blechdose als Behältnis für diesen Stick, einen Kugelschreiber und eine Reserve-Sim-Karte ein. Bei der Suche nach der passenden Dose begegneten mir noch en passant etwa ein Dutzend Mini-Schokoriegel, gut 100 g Haribo, ein Notizblock, ein Pudding im Einmach-Glas und zwei komplette Mittagessen, die sich mir spontan anschlossen, um mich im Rahmen ihrer Möglichkeiten für meinen faktischen wie emotionalen Verlust zu trösten.

Ein Hattinger Autohändler rief mich inzwischen an, den Fund wenigstens eines Teiles meiner Habe anzeigend, jedoch Zweifel an seinen Möglichkeiten äussernd, mir diesen Teil per Post zukommen zu lassen. In den nächsten Tagen werde ich erfahren, ob ich ihn vom Gegenteil überzeuge konnte.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s