Buffy mit der Armbrust, ich mit dem Staubsauger

Sie steht vor unserere Türe. Klein, schmal, blond, Lederjacke, silbernes Kreuz am Hals, über der Schulter der Kolben von etwas, das eine Armbrust sein könnte. Wenn sie sich nicht gänzlich verfahren hat, sagt mir das einiges darüber, wieso Karen neuerdings immer so untot aussieht, warum Elvira immer schwarz trägt und Maniac Beleuchtung und Temperatur im Büro immer so gruftmässig einrichtet.

Türkameras sind unglaublich praktisch, ich drücke auf dem Telefon eine Nummern-Kombination, und Anne, die nicht einmal ihre Eltern so nannten, wird hereinkommen. Ich gehe derweil schon einmal den Staubsauger holen, und alles andere sehen wir in Joss Whedons neuer Internet-Serie[/i]. Gut, dass der PC zuhause wieder funktioniert.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s