Mann undercover

Die einzige Frau in meinem Leben, die ich gerade ganz positiv sehe, ist Samantha Swift. Ich habe schon die ersten drei der verborgenen Rosen der Athene gefunden und mich zur Hälfte durch den Louvre gearbeitet.

Unsere Sachbearbeiterin bei Planet Express ist da bei weitem weniger zugänglich. Ich versuche sie seit heute morgen mit dem revolutionären Konzept der termingerechten Lieferung bekannt zu machen. Ich hätte ihr ebenso gut etwas mit Leder und Ketten vorschlagen können.

Immer vorausgesetzt, dass Karen dabei nicht in meiner Nähe ist. Sie kommt schon den ganzen Tag immer wieder aus ihrem Büro nebenan und verteilt ein paar Sexual-Pheromone in der Luft. Ich glaube, sie trägt seit Tagen keine Unterwäsche. Gestern war ich auf ihrer Facebook-Seite. Seit sie sich von ihrem ziemlich mickrigen Freund getrennt hat, hat sie dort ihre Erklärungen darüber wie man das Saxonfon-Spielen an einem Mann übt durch einen Zugang zum Forum der "Freunde der batteriebetriebenen Freude" ersetzt.

Meine eigenen Chancen, den Louvre selbst wenigstens von aussen zu sehen, hängen jetzt davon ab, wie ich Paula die Cover-Geschichte zu Projekt P, meinem Ausflug nach Paris (und zwar ohne sie) rüber bringe. Dabei ist ein wesentliches Problem, dass eine weitere Dame, mit der ich mich nicht gut stehe, Thalia ist, die Muse der Schauspielkunst.

Ich wollte meinen Text gestern abend abspulen, merkte aber noch gerade rechtzeitig, dass ich mein Gesicht nicht kontrollieren würde können. Würden aber meine Mundwinkel den Ohrläppchen einen Besuch abstatten, während ich diese Geschichte erzähle, würde sie das unweigerlich zu Kritik und Widerstand provozieren. Ich versuche es jetzt erst mal mit einer sms.

Werbeanzeigen

Ein Kommentar zu „Mann undercover

  1. Ist irgendjemand überrascht, dass mir auch Samantha die Freundschaft gekündigt hat? Als ich gestern das Programm beendet habe, war es wohl, bevor es verinnerlichen konnte, dass ich die Schriftrolle in der Ägyptischen Sammlung des Louvre gefunden hatte. Die Rolle ist unter meinen Tools aufgeführt, wird aber zugleich noch als zu suchend gelistet.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s